Krypto-Fernarbeitsoption inmitten von Coronavirus-Angst

Krypto-Fernarbeit wird nun zu einer Option für Fachleute, da die verheerende Wirkung und die Ausnutzung des Coronavirus nicht mehr neu ist.

Das Virus hat es geschafft, sich tief in die Top-Länder zu fressen, und fordert nun aufgrund seiner negativen Auswirkungen eine Änderung der Funktionsweise der Welt. Das Virus verändert allmählich die Arbeitsabläufe und macht Krypto-Jobs bei Bitcoin Future aus der Ferne zu einer Option, da die Menschen aus der Ferne arbeiten, anstatt in Büros zu gehen, um Dinge zu erledigen.

Krypto-Jobs bei Bitcoin Future

Anstieg der Zahl der Enthusiasten und Anwender

Der Virus hat auch mehrere Menschen, die ihren Arbeitsplatz verloren haben, gezwungen, online nach neuen Jobs zu suchen, so dass kryptografische Remote-Jobs eine Option darstellen. Mit diesem neuen Auftrag und einem möglichen Anstieg der Zahl der Krypto-Mitarbeiter kann man mit Sicherheit sagen, dass die Zahl der Enthusiasten und Benutzer, die bald beginnen würden, in Kryptographie zu investieren, zu bezahlen und zu verdienen, in Zukunft steigen wird.

Jüngste Studien haben gezeigt, dass die Zahl der Menschen, die von zu Hause aus arbeiten, seit 2010 um 400% gestiegen ist. Auch in den Vereinigten Staaten arbeiten etwa 3,4 Prozent der Beschäftigten während der Hälfte ihrer Arbeitszeit aus der Ferne.

Da Coronavirus weiterhin die Heimarbeit betont, ist es gut zu wissen, dass die Liste der Krypto-Fernarbeitsplätze endlos ist, z.B. Webentwickler, Blockchain-Experten, Schriftsteller, Grafik- und Video-Editoren, UX/UI-Designer usw., da sie auf die Bedürfnisse der Menschen abgestimmt sind. Allerdings könnte es ein Problem bleiben, die Arbeitsplätze zu bekommen, da die Plattformen, auf denen diese Anforderungen gestellt werden, nicht allgemein bekannt sind.

In diesem Artikel werden einige von vielen Standorten vorgestellt, an denen Freiberufler kryptografische Fernaufträge für Fachleute zur Verfügung gestellt werden, um sich anzumelden.
Zur Verfügung gestellte Krypto-Remote-Aufträge

Münzwesen

Coinality ist eine kryptografische Remote-Job-Aggregator-Site. Die Seite stellt Arbeitsangebote von mehreren verfügbaren Stellenangeboten zusammen, die auf diesen Seiten verfügbar sind. Coinality bietet auch bezahlte Fiat-Arbeitsplätze an, da Arbeitnehmer, die sich für eine Bezahlung in Kryptographie entscheiden, die Möglichkeit haben, sich auf Bedingungen zu einigen, um in der Münze ihrer Wahl bezahlt zu werden.

Krypto-Jobs

Diese Website befasst sich hauptsächlich mit Blockketten-Projekten, für die unterschiedliche Fachkenntnisse erforderlich sind, wie z.B. Projektmanager oder leitende Blockketten-Ingenieure. Arbeitgeber stellen Vollzeit- und Teilzeitstellen ein, da die Stellenbedingungen mit einer Liste der erforderlichen Fähigkeiten neben den Stellenangeboten stehen, um die richtigen Fachleute zu finden.

ETHLance

Diese freiberufliche Plattform bietet eine kryptografische Fernaufgabe und bezahlt ausschließlich an der ETH und läuft auf der Ethereum-Blockkette. ETHlance nutzt intelligente Verträge, um das Escrow zwischen den einzelnen Parteien bei Bitcoin Future zu erleichtern. Dies ermöglicht jeder Partei ein gewisses Sicherheitsgefühl, ohne sich auf eine vertrauenswürdige Drittpartei verlassen zu müssen.

R/Jobs4Bitmünzen

Diese Website ist in erster Linie der Bereitstellung von Arbeitsplätzen gewidmet, die in der BTC bezahlt werden. Sie bleibt eine der aktivsten freiberuflichen Plattformen mit über 25.000 registrierten Mitgliedern. Die Website bietet auch Arbeitsplätze außerhalb der Krypto-Werke mit der Nachfrage nach Fähigkeiten wie Anwälte bis hin zu virtuellen Assistenten.