Heyse, Norbert - Geisteswissenschaften, Kunst, Musik

Heyse, Norbert - Geisteswissenschaften, Kunst, Musik online vergleichen und beim Händler in der Region kaufen

Heyse, Norbert - Ein glücklicher Rest?

Heyse, Norbert - Ein glücklicher Rest?

Artikelnummer: 9783738644708
Nach einer Schilderung der Einleitung in das Alte Testament wird in diesem Buch in textkritischer Absicht auf die Urgeschichte der Genesis eingegangen sowie auf die Schriftprophetie im AT und auf die Bücher Jesaja und Zephania. Es handelt sich dabei jeweils um Mitschriften von universitären theologischen Vorlesungen im Fach "Altes Testament".
Vergleichen Details
Heyse, Norbert - Europas Norden II

Heyse, Norbert - Europas Norden II

Artikelnummer: 9783735775788
In diesem zweiten Band über „Europas Norden“ geht es vornehmlich um die neuere Geschichte Skandinaviens. Beginnend mit den Auswirkungen der Französischen Revolution auf den Norden, wird die Geschichte des Ostseeraums im 19. und 20. Jahrhunderts betrachtet. Es schließen sich Darlegungen zur dänischen Kolonialpolitik in der Region des Indischen Ozeans und die Geschichte der Erkundungen der Arktis und Antarktis an. Am Ende dieses Bandes werden die nordischen Königshäuser in historischer Perspektive betrachtet.
Vergleichen Details
Heyse, Norbert - Europas Norden I

Heyse, Norbert - Europas Norden I

Artikelnummer: 9783735775597
Der Norden Europas findet aus historischer Sicht meistens nicht so eine große Beachtung wie die Geschichte Frankreichs, Italiens, Englands oder des Heiligen Römischen Reiches. Dennoch lohnt sich eine Auseinandersetzung mit der Geschichte Skandinaviens. Wer waren die Wikinger? Was unternahmen Dänen in Indien? Wie näherten sich die Länder des Nordens der Reformation und damit der Frühen Neuzeit? Antworten auf diese und andere Fragen werden im vorliegenden Band „Europas Norden I“ zu geben versucht.
Vergleichen Details
Heyse, Norbert - Gerechtigkeit Gottes

Heyse, Norbert - Gerechtigkeit Gottes

Artikelnummer: 9783738648263
Wie geht es weiter mit unserem Sein? Was sagt uns dazu die Bibel? So versucht die Johannes-Apokalypse eine Antwort zu geben. Kann man auf die Evangelien des Neuen Testaments vertrauen? Was können wir glauben? Was bedeutet uns heute noch das Neue Testament? Ein Versuch, Antworten auf diese Fragen zu finden, soll dieses Buch sein.
Vergleichen Details
Heyse, Norbert - Öffnet die Türen!

Heyse, Norbert - Öffnet die Türen!

Artikelnummer: 9783739200873
In diesem Buch finden die Leser/Innen Mitschriften von Vorlesungen aus dem Fach „Kirchengeschichte“ vor, deren Inhalt sich mit verschiedenen Aspekten kirchengeschichtlicher Natur aus evangelischer Sicht befassen.
Vergleichen Details
Heyse, Norbert - Sapere aude II

Heyse, Norbert - Sapere aude II

Artikelnummer: 9783732279739
Der zweite Teil der Festschrift „Sapere aude“ enthält weitere gesammelte Vorlesungsmitschriften von Vorlesungen, die Wolfgang Deppert an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel gehalten hat. In der ersten Hälfte dieses Bandes „Sapere aude II“ geht es um die Darstellung eines denkerischen Entwicklungsweges der Selbsterkenntnis Immanuel Kants, vor allem in dessen frühen Werken. Die Herausarbeitung dieses Erkenntnisweges, den Kant im Alter von 22 Jahren für sich „vorgezeichnet“ sah, ist ein wesentliches Anliegen von Wolfgang Deppert. Die zweite Hälfte des vorliegenden Buches „Sapare aude II“ befaßt sich mit den Vorsokratikern, mit Sokrates und Platon, also mit der antiken griechischen Philosophie, in der es immer wieder zu denkerischen Fort- und Rückschritten gekommen ist, d.h. zu einer sich durchhaltenden Relativierung des Denkens bei immer neuen Rückbindungen des relativistischen Denkens an absolutistische Vorstellungen. Diesen Weg der Entwicklung der griechischen Philosophie aufzuzeigen, war ein weiteres Anliegen von Wolfgang Deppert. In beeindruckender Weise äußert sich das Wechselspiel zwischen Relativismus und Absolutismus im „kosmologischen Drama“ zwischen Sokrates und Platon. Dieses darzustellen ist in den Vorlesungen über die Schriften Platons überzeugend gelungen. Daraus ergibt sich eine Neuordnung der platonischen Dialoge, die von der gängigen Unterteilung in frühe, mittlere und späte Dialoge Platons abweicht.
Vergleichen Details
Heyse, Norbert - Sapere aude V

Heyse, Norbert - Sapere aude V

Artikelnummer: 9783735777300
Die Frage, ob im Rahmen der Evolutionstheorie noch Platz für den Schöpfungsgedanken ist, stellt ein Thema der hier zusammengetragenen Vorlesungsmitschriften dar. Das Spektrum der in diesem Band enthaltenen Beiträge zur Systematischen Theologie umfaßt neben einer Auseinandersetzung mit der Scholastik Aspekte der Anthropologie, der Ethik, der Gotteslehre und eine kritische Beleuchtung der Gottesbeweise.
Vergleichen Details
Heyse, Norbert - Sapere aude I

Heyse, Norbert - Sapere aude I

Artikelnummer: 9783732263448
Als Vertreter der philosophischen Disziplin „Wissenschaftstheorie“ hat sich Professor Dr. Wolfgang Deppert in seiner akademischen Wirksamkeit darum gekümmert, Philosophie nicht als einen Hort geistigen Museumswissens zu verstehen, sondern philosophisches Denken möglichst auf die Probleme der heute lebenden Menschen anzuwenden, um zu Problemlösungen zu gelangen. Selbstverständlich ist dazu auch historisch-philosophisches Wissen von Bedeutung, doch ist in vielen von Wolfgang Deppert abgehaltenen Lehrveranstaltungen versucht worden, die historischen Kenntnisse der Aktualität anzupassen, was sich auch in vielen interdisziplinären Seminaren niederschlug, in denen naturwissenschaftliche Überlegungen mit geisteswissenschaftlichen Problemstellungen zusammengebracht wurden. Wer als Leser außerdem einen vertieften Überblick über das Werk Immanuel Kants erhalten möchte, ohne das sehr umfängliche Gesamtwerk Kants lesen zu müssen, möge dem Titel der dreibändigen Festschrift „Sapere aude“ folgen, um seine wissenschaftliche Neugier zu befriedigen.
Vergleichen Details
Heyse, Norbert - Sapere aude VI

Heyse, Norbert - Sapere aude VI

Artikelnummer: 9783735717825
Im hier vorliegenden ersten Band der Trilogie zur protestantischen Dogmatik werden nach einer umfassenden Einführung in die Systematische Theologie die fundamentaltheologischen Fragen nach dem Woher und dem Wohin unseres Seins zu beantworten versucht. Das geschieht zum einen anhand einer christlich verstandenen Schöpfungslehre und zum anderen mittels verschiedener Überlegungen zur Eschatologie. Der Autor der von dem Herausgeber (Norbert Heyse) der Bände „Sapere aude“ VI, VII und VIII erstellten und zusammengestellten Vorlesungsmitschriften war in Kiel Professor für Systematische Theologie und lehrt die Inhalte dieses Faches bis heute an der Universität Tübingen: Christoph Schwöbel.
Vergleichen Details
Heyse, Norbert - Sapere aude XV

Heyse, Norbert - Sapere aude XV

Artikelnummer: 9783741282447
Zur Zeit Schleiermachers dehnte sich Preußen bis an die Memel und den Bug aus. Ein größerer Teil Preußens war ein Staat mit polnischer Minderheit, wobei die Polen ca. 1/3 der Einwohner Preußens ausmachten. Der größere Teil Preußens lag außerhalb des alten Staatsgebietes, so dass der Preußische König hier selbständig war. In diesem politischen Umfeld wirkte Friedrich Schleiermacher.
Vergleichen Details
Heyse, Norbert - Zeit der Kirche I

Heyse, Norbert - Zeit der Kirche I

Artikelnummer: 9783739241968
Dieser erste Band mit dem Titel "Zeit der Kirche" enthält die Darstellung der christlichen Kirchengeschichte von den ersten christlichen Gemeinden bis in die zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts in einem Überblick. Weiterhin wird dem Bruch der Kirchengeschichte durch die Reformation Rechnung getragen, indem Martin Luthers Gedanken vorgestellt werden, die er in Briefen geäußert hat. Sodann ist dargelegt, wie Luthers und andere reformatorische Gedanken sich in Kirchenliedern manifestiert haben. In der Konfessionskunde erfolgt ein Rückgriff auf vorreformatorische Vorstellungen der katholischen Kirche in Auseinandersetzung mit reformatorischem Gedankengut.
Vergleichen Details