Müller, Beat L. Der Sprechakt als Satzbedeutung Müller, B: Sprechakt als Satzbedeutung

91,00 €
* Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggfs. zzgl. Versandkosten.
Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderungen sind in der Zwischenzeit möglich.
Daten vom 17.01.2018 01.25 Uhr

Regionale Angebote für Müller, Beat L. Der Sprechakt als Satzbedeutung Müller, B: Sprechakt als Satzbedeutung

Online Preisvergleich für Müller, Beat L. Der Sprechakt als Satzbedeutung Müller, B: Sprechakt als Satzbedeutung

Der Sprechakt als Satzbedeutung Müller, B: Sprechakt als Satzbedeutung Daten von Localhood GmbH

Details zum Produkt: Der Sprechakt als Satzbedeutung Müller, B: Sprechakt als Satzbedeutung

Der Autor: Beat L. Müller studierte Germanistik, Geschichte und Pädagogik an der Universität Zürich. Nach der Promotion, journalistische Tätigkeit. Anschliessend Zweitstudium in Philosophie und Theologie in Rom. Der Autor ist heute in Zürich im Bereich der Bildung und Seelsorge tätig.

Zusatzinformation: Der Sprechakt als Satzbedeutung Müller, B: Sprechakt als Satzbedeutung - Müller, Beat L.

ISBN(s) 9783039101221
Erscheinungsdatum 11.09.2003
Einbandart Einband - flex.(Paperback)
Seitenanzahl 359
Sprache Deutsch
Artikel Typ Physisch
Genre Geisteswissenschaften/Kunst/Musik
Kurztitel Müller, Beat L.: Der Sprechakt als Satzbedeutung
Warengruppe HC/Allgemeine und Vergleichende Sprachwissenschaft
ISBN-10 3039101226
Länge 225 mm
Breite 156 mm
Höhe 22 mm
Gewicht 575 gr
Produkttyp Hardcover, Softcover
Verlag Lang, Peter
Untertitel Zur pragmatischen Grundform der natürlichen Sprache
Inhaltsverzeichnis Aus dem Inhalt: Die pragmatische Dimension des Sprachsystems - Gegenstandsbestimmung: von der Äusserung zum Illoquenten - Die pragmatische Bedeutung - Der perlokutive Anspruch als Illoquent-Bedeutung - Illoquent und Satz: die Ausdrucksweise der illokutiven Bedeutung - Die semantische Grundstruktur des Illoquenten - Die illokutive Bedeutung der Assertion und des Versprechens - Zur illokutiven Bedeutung der Deklarative - Bilanz und weiterführende Gedanken.

Andere Bücher aus der Kategorie "Bücher"

Time Series Analysis in Meteorology and Climatology Duchon, C: Time Series Analysis in Meteorology
Time Series Analysis in Meteorology and Climatology Duchon, C: Time Series Analysis in Meteorology
Time Series Analysis in Meteorology and Climatology provides an accessible overview of this notoriously difficult subject. Clearly structured throughout, the authors develop sufficient theoretical foundation to understand the basis for applying various analytical methods to a time series and show clearly how to interpret the results. Taking a unique approach to the subject, the authors use a combination of theory and application to real data sets to enhance student understanding throughout the book. This book is written for those students that have a data set in the form of a time series and are confronted with the problem of how to analyse this data. Each chapter covers the various methods that can be used to carry out this analysis with coverage of the necessary theory and its application. In the theoretical section topics covered include; the mathematical origin of spectrum windows, leakage of variance and understanding spectrum windows. The applications section includes real data sets for students to analyse. Scalar variables are used for ease of understanding for example air temperatures, wind speed and precipitation. Students are encouraged to write their own computer programmes and data sets are provided to enable them to recognize quickly whether their programme is working correctly- one data set is provided with artificial data and the other with real data where the students are required to physically interpret the results of their periodgram analysis. Based on the acclaimed and long standing course at the University of Oklahoma, the book is distinct in its approach to the subject matter in that it is written specifically for readers in meteorology and climatology and uses a mix of theory and application to real data sets.