Schule, Lernen/Unterrichtsvorbereitung/Unterrichtsmaterialien, Handreichungen

Angebot aus dem Sortiment Schule, Lernen/Unterrichtsvorbereitung/Unterrichtsmaterialien, Handreichungen

Artikel der Kategorie Schule, Lernen/Unterrichtsvorbereitung/Unterrichtsmaterialien, Handreichungen

  • Reiselektüre Heft 4. Schnee und Eis. Druckschrift Reiselektüre Heft 4. Schnee und Eis (Druckschr.)

    Reiselektüre Heft 4. Schnee und Eis. Druckschrift Reiselektüre Heft 4. Schnee und Eis (Druckschr.)

    ab 9,95 €

    Wulf, Fides. "Schnee und Eis" ist das vierte von fünf Heften der Reihe "Reiselektüre". Es ist als Übungsheft zum Kieler Leseaufbau von Dr. Lisa Dummer-Smoch und Renate Hackethal erschienen. Der Schwierigkeitsgrad entspricht den Lesestufen 1 bis 9, in einfacher Form auch 10 bis 12. Schwierige Lautverbindungen wurden konsequent vermieden, der Satzaufbau ist einfach und klar strukturiert. Inhalt und Aufmachung wirken motivierend und lesefördernd. Das Heft wurde im Unterricht erprobt. Diese Lesereihe wendet sich auch an Kinder, die zu Hause und unterwegs Freude am Lesen und Malen haben. Sie ist schulartübergreifend und die ideale Leseliteratur für Leseanfänger.

  • Let's talk about Cards "travel" - "Reisen"

    Let's talk about Cards "travel" - "Reisen"

    ab 19,90 €

    Baylie, Beate Schweizer, Karin. Beate Baylie, wurde 1968 geboren. Nach Ihrem Studium in Manchester gründete sie, vor mehr als 10 Jahren, gemeinsam mit Karin Schweizer die bel -Sprachschule. Aus dieser langjährigen und vielfältigen praktischen Arbeit, in deren Mittelpunkt das streßfreie Lernen mit Freude steht, entstanden etablierte und viel genutzte Lehrwerke. Beate Baylie ist mit einem Engländer verheiratet und lebt, nach längeren Auslandsaufenthalten, mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in Filderstadt. Karin Schweizer wurde 1965 geboren. Nach Ihrer Ausbildung als Reiseverkehrsfrau ging sie nach Paris an die Sorbonne und dann nach Berkely, wo sie in einem DayCare Center arbeitet. Danach gründete sie, vor mehr als 10 Jahren, gemeinsam mit Beate Baylie die bel -Sprachschule. Aus dieser langjährigen und vielfältigen praktischen Arbeit, in deren Mittelpunkt das streßfreie Lernen mit Freude steht, entstanden etablierte und viel genutzte Lehrwerke. Heute lebt sie mir Ihrem amerikanischen Mann und ihren beiden Kindern in Weinstadt.

  • Let's talk about-Cards "compound nouns"

    Let's talk about-Cards "compound nouns"

    ab 19,90 €

    Baylie, Beate Schweizer, Karin. Beate Baylie, wurde 1968 geboren. Nach Ihrem Studium in Manchester gründete sie, vor mehr als 10 Jahren, gemeinsam mit Karin Schweizer die bel -Sprachschule. Aus dieser langjährigen und vielfältigen praktischen Arbeit, in deren Mittelpunkt das streßfreie Lernen mit Freude steht, entstanden etablierte und viel genutzte Lehrwerke. Beate Baylie ist mit einem Engländer verheiratet und lebt, nach längeren Auslandsaufenthalten, mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in Filderstadt. Karin Schweizer wurde 1965 geboren. Nach Ihrer Ausbildung als Reiseverkehrsfrau ging sie nach Paris an die Sorbonne und dann nach Berkely, wo sie in einem DayCare Center arbeitet. Danach gründete sie, vor mehr als 10 Jahren, gemeinsam mit Beate Baylie die bel -Sprachschule. Aus dieser langjährigen und vielfältigen praktischen Arbeit, in deren Mittelpunkt das streßfreie Lernen mit Freude steht, entstanden etablierte und viel genutzte Lehrwerke. Heute lebt sie mir Ihrem amerikanischen Mann und ihren beiden Kindern in Weinstadt.

  • Literary Didactics

    Literary Didactics

    ab 19,95 €

    Leubner, Martin. Lesen macht Spaß! Doch wie lassen sich die Lesemotivation im Literaturunterricht vermitteln, wie das Textverstehen gezielt fördern? Dieses Studienbuch ist eine praxisorientierte Einführung in die Literaturdidaktik und entwickelt zugleich ein innovatives Kompetenzmodell für das Verstehen von Texten. Für die Neuauflage wurden einige Kapitel grundlegend überarbeitet und die Abschnitte über „Schreiben" und „Unterrichtc2fseinheiten" neu eingefügt.

  • Let's talk about Cards "features & expressions"

    Let's talk about Cards "features & expressions"

    ab 19,90 €

    Baylie, Beate Schweizer, Karin. Beate Baylie, wurde 1968 geboren. Nach Ihrem Studium in Manchester gründete sie, vor mehr als 10 Jahren, gemeinsam mit Karin Schweizer die bel -Sprachschule. Aus dieser langjährigen und vielfältigen praktischen Arbeit, in deren Mittelpunkt das streßfreie Lernen mit Freude steht, entstanden etablierte und viel genutzte Lehrwerke. Beate Baylie ist mit einem Engländer verheiratet und lebt, nach längeren Auslandsaufenthalten, mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in Filderstadt. Karin Schweizer wurde 1965 geboren. Nach Ihrer Ausbildung als Reiseverkehrsfrau ging sie nach Paris an die Sorbonne und dann nach Berkely, wo sie in einem DayCare Center arbeitet. Danach gründete sie, vor mehr als 10 Jahren, gemeinsam mit Beate Baylie die bel -Sprachschule. Aus dieser langjährigen und vielfältigen praktischen Arbeit, in deren Mittelpunkt das streßfreie Lernen mit Freude steht, entstanden etablierte und viel genutzte Lehrwerke. Heute lebt sie mir Ihrem amerikanischen Mann und ihren beiden Kindern in Weinstadt.

  • Lisa Lesemaus. Lese- und Schreibmaterial / Lisas ABC. Vereinfachte Ausgangsschrift Lisa Lesemaus Lese- Schreibmaterial / Lisas VAS

    Lisa Lesemaus. Lese- und Schreibmaterial / Lisas ABC. Vereinfachte Ausgangsschrift Lisa Lesemaus Lese- Schreibmaterial / Lisas VAS

    ab 39,90 €

    Schiffmann, Monika Seidel-Reichenberg, Helga Fegers, Markus. "Lisas ABC" besteht aus 108 Übungsblättern. Auf den Schreiblinien befinden sich gepunktete Vorgaben zum Nachspuren. Zu fast jedem Buchstaben liegen vier Übungsblätter vor: 1. Großbuchstabe mit zeilenweisen Vorgaben 2. Großbuchstabe mit zwei Vorgaben am Zeilenanfang 3. Kleinbuchstabe mit zeilenweisen Vorgaben 4. Kleinbuchstabe mit zwei Vorgaben am Zeilenanfang. Zu einigen seltenen Buchstaben (z. B. "Y"), die relativ spät erlernt werden, finden sich nur zwei Übungsblätter, da die Motorik und die Buchstabenkenntnis dann normalerweise weit genug entwickelt sind, um auch diese Übungsform zu bewältigen. Jedes Blatt ist mit einem Wortbild zum Laut illustriert. Die Grafiken entsprechen bis auf die Farbigkeit denen in "Lisas Lautkarten" und sind genauso liebevoll ausgeführt wie im übrigen "Lisa"-Themenkreis. "Lisas ABC" eignet sich besonders für Kinder mit intensivem Förderbedarf in der Feinmotorik.

  • Ich warte am Jakobsbrunnen

    Ich warte am Jakobsbrunnen

    ab 10,00 €

    Das Projekt möchte in einer neuen, zeitgemäßen Form auf der Basis von kurzen Erzählungen Schülern, Lehrern und politischen Entscheidungsträgern Möglichkeiten eröffnen, sich mit Rechtsextremismus, Rassismus und dem Nah-Ost-Konflikt auf eine Weise auseinanderzusetzen, die aufzeigt, dass Rechtsextremismus nicht erst dann in Erscheinung tritt, wenn wir durch Gewaltexzesse damit konfrontiert werden. Es will hinter Motive, Mechanismen und Strukturen blicken, die sich schon lange davor innerpsychisch und intrapsychisch entwickelt und manifestiert haben. Vor allem will es aufzeigen, dass es bei Rechtsextremen nicht nur um eine gescholtene Randgruppe geht, die es durch ihre Aktivitäten schaffen, sich in den Blickpunkt der Öffentlichkeit zu stellen. Vielmehr handelt es sich bei Rechtsextremismus und Rassismus um subtile Faktoren, die in uns allen stecken und die es zu durchschauen gilt, um bewusst Akzente gegen antidemokratische Entwicklungen setzen zu können. "Emotionale Vaterlosigkeit" - als Synonym für Identitätsverlust, Mangel an Verlässlichkeit, Sicherheit und Geborgenheit - steht für die Autorin im Zentrum dieser Auseinandersetzung, in der sie auch wesentliche geschichtliche Fakten berücksichtigt und Bezüge zu ihnen herstellt. Damit weckt sie die für effektives Lernen unabdingbare Neugierde von Jugendlichen und ermöglicht kreative eigene Denkleistungen. Ziel der Autorin ist es, den Jugendlichen von einer falschen Kollektivschuld der Geschichte zu befreien und gleichzeitig dafür zu sensibilisieren, warum aber gerade diese faschistischen Strukturen jederzeit wieder möglich sind. "Wir haben doch nichts mehr damit zu tun", eine viel geäußerte Meinung unter Jugendlichen, wird dadurch relativiert. Denn alles beginnt in unseren Köpfen. Bestimmte Umstände und (gesellschaftliche) Situationen begünstigen entsprechende Handlungsentscheidungen nur.

  • Das können wir schon! - 2. Klasse Poster: Das können wir schon! 2. Klasse

    Das können wir schon! - 2. Klasse Poster: Das können wir schon! 2. Klasse

    ab 14,95 €

    Wehren, Bernd. Alle Ihre Schüler halten sich an vereinbarte Regeln und arbeiten fleißig im Unterricht mit - mit diesen pfiffigen Postern für die 2. Klassekann aus dem Wunschtraum Realität werden. Die vier übersichtlichen Plakate führen alle wichtigen Lernziele der Bereiche Arbeits- und Sozialverhalten, Deutsch und Mathematik auf. Haben Ihre Schüler eines der Ziele erreicht, können sie ihre Unterschrift in das "Geschafft"-Feld des Posters setzen. Eine Smiley-Ampel zeigt den Lernstand der gesamten Klasse an: Bei Grün haben so gut wie alle Schüler unterschrieben und die Klasse ist am Ziel angekommen. Gemeinsam die Ziele zu erreichen, sorgt für einen zusätzlichen Ansporn der Schüler. Das Begleitheft enthält praktische Hinweise zum Einsatz der Poster sowie nützliche Materialien und Vorlagen wie Elternbrief, Klassenübersicht, Motivationsspiele, Hausaufgaben- und Spiele-Gutscheine, Das-kann-ich-schon-Pass und -Urkunde.

  • Lisa Lesemaus. Lese- und Schreibmaterial / Lisas ABC. Lateinische Ausgangsschrift Lisa Lesemaus. Lese-Schreibmaterial / Lisas LAS

    Lisa Lesemaus. Lese- und Schreibmaterial / Lisas ABC. Lateinische Ausgangsschrift Lisa Lesemaus. Lese-Schreibmaterial / Lisas LAS

    ab 39,90 €

    Schiffmann, Monika Seidel-Reichenberg, Helga Fegers, Markus. "Lisas ABC" besteht aus 108 Übungsblättern. Auf den Schreiblinien befinden sich Vorgaben zum Nachspuren. Zu fast jedem Buchstaben liegen vier Übungsblätter vor: 1. Großbuchstabe mit zeilenweisen Vorgaben 2. Großbuchstabe mit zwei Vorgaben am Zeilenanfang 3. Kleinbuchstabe mit zeilenweisen Vorgaben 4. Kleinbuchstabe mit zwei Vorgaben am Zeilenanfang. Zu einigen seltenen Buchstaben (z. B. "Y"), die relativ spät erlernt werden, finden sich nur zwei Übungsblätter, da die Motorik und die Buchstabenkenntnis dann normalerweise weit genug entwickelt sind, um auch diese Übungsform zu bewältigen. Jedes Blatt ist mit einem Wortbild zum Laut illustriert. Die Grafiken entsprechen bis auf die Farbigkeit denen in "Lisas Lautkarten" und sind genau so liebevoll ausgeführt wie im übrigen "Lisa"-Themenkreis. "Lisas ABC" eignet sich besonders für Kinder mit intensivem Förderbedarf in der Feinmotorik.

  • Luka. Schreibhefte für den Anfangsunterricht 1-3

    Luka. Schreibhefte für den Anfangsunterricht 1-3

    ab 29,50 €

    Haecker, Birgit Clarkson-Grabs, Tanja Stotz, Anni Imke. Die Schreibhefte für den Anfangsunterricht erweitern "Luka" zu einem Lese- und Schreiblehrgang. Gegenüber den Schreibheften für den Förderunterricht ist der Umfang größer, die Schreibaufgaben werden in Groß- und in Kleinbuchstaben gestellt. Die Rechtschreibleistung wird durch schrittweises Vorgehen, klare Vorgaben und der Orientierung am Kieler Leseaufbau sicher vermittelt.

  • Sprechen als reflexive Praxis

    Sprechen als reflexive Praxis

    ab 28,00 €

    Abraham, Ulf. In einem kompetenzorientierten Deutschunterricht haben Sprechen und Zuhören sowie die Reflexion von mündlicher Sprache an Gewicht gewonnen: Gruppen- und Plenumsgespräche, Referate, Präsentationen, Diskussionen und Debatten in allen Schulfächern sowie szenische Verfahren sind heute unverzichtbar für die Planung eines guten Deutschunterrichts. Die vorliegende Neuausgabe bietet eine aktualisierte Darstellung der fachdidaktischen Sicht auf Theorie und Praxis der Mündlichkeit. Ergänzt wurden aktuelle Lehr- und Unterrichtserfahrungen zum Konzept des Sprechens als reflexiver Praxis. Ebenfalls erweitert wurden die Lernaufgaben im Anschluss an jedes Kapitel. Das Buch bietet einen gründlich aktualisierten Überblick zum Themenfeld und richtet sich an Studierende, Referendar/innen und Lehrkräfte des Faches Deutsch sowie an Verantwortliche in der Deutschlehrerausbildung der ersten, zweiten und dritten Phase.

  • Let's talk about Cards "things in the house" - Dinge im Haus"

    Let's talk about Cards "things in the house" - Dinge im Haus"

    ab 19,90 €

    Baylie, Beate Schweizer, Karin. Beate Baylie, wurde 1968 geboren. Nach Ihrem Studium in Manchester gründete sie, vor mehr als 10 Jahren, gemeinsam mit Karin Schweizer die bel -Sprachschule. Aus dieser langjährigen und vielfältigen praktischen Arbeit, in deren Mittelpunkt das streßfreie Lernen mit Freude steht, entstanden etablierte und viel genutzte Lehrwerke. Beate Baylie ist mit einem Engländer verheiratet und lebt, nach längeren Auslandsaufenthalten, mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in Filderstadt. Karin Schweizer wurde 1965 geboren. Nach Ihrer Ausbildung als Reiseverkehrsfrau ging sie nach Paris an die Sorbonne und dann nach Berkely, wo sie in einem DayCare Center arbeitet. Danach gründete sie, vor mehr als 10 Jahren, gemeinsam mit Beate Baylie die bel -Sprachschule. Aus dieser langjährigen und vielfältigen praktischen Arbeit, in deren Mittelpunkt das streßfreie Lernen mit Freude steht, entstanden etablierte und viel genutzte Lehrwerke. Heute lebt sie mir Ihrem amerikanischen Mann und ihren beiden Kindern in Weinstadt.

  • Reiselektüre Heft 5. Leb wohl Romi

    Reiselektüre Heft 5. Leb wohl Romi

    ab 9,95 €

    Wulf, Fides. "Leb wohl Romi" ist das letzte von fünf Heften der Reihe "Reiselektüre". Es ist als Übungsheft zum Kieler Leseaufbau von Dr. Lisa Dummer-Smoch und Renate Hackethal erschienen. Der Schwierigkeitsgrad entspricht den Lesestufen 1 bis 9, in einfacher Form auch 10 bis 12. Schwierige Lautverbindungen wurden konsequent vermieden, der Satzaufbau ist einfach und klar strukturiert. Inhalt und Aufmachung wirken motivierend und lesefördernd. Das Heft wurde im Unterricht erprobt. Diese Lesereihe wendet sich auch an Kinder, die zu Hause und unterwegs Freude am Lesen und Malen haben. Sie ist schulartübergreifend und die ideale Leseliteratur für Leseanfänger.

  • D.U. DeutschUnterricht 5 Lehrerband

    D.U. DeutschUnterricht 5 Lehrerband

    ab 27,90 €

    Herausgegeben von Andreas Ramin und Thorsten Zimmer Bearbeitet von Simone Büchler, Ralph Ettrich, Gunter Fuchs, Cora Gierse, Veronika Glaser, Yvonne Goldammer, Jasmine Groß , Stefan Hackl, Stefanie Mauder, Ira Noss, Andreas Ramin, Kristina Schneider, Kathrin Simon, Stefanie Strunz, Elisabeth Thiede-Kumher, Tanja Trumm, Antje Vogel, Jessica Weppler und Thorsten Zimmer

  • Migration

    Migration

    ab 7,25 €

    Pöpperl, Manfred. Spiegel und Klett bündeln ihre Kompetenzen: Unter spiegel@klett erscheinen aktuelle, zum Teil kontrovers diskutierbare Themen in informativen und ansprechend gestalteten Unterrichtsmagazinen. Allein in Europa mussten im 20. Jahrhundert 45 Millionen Menschen ihre Heimat verlassen - sie flohen, wurden deportiert, umgesiedelt oder vertrieben. Heute bewegen sich die großen Flüchtlingsströme jenseits europäischer Grenzen, aber viele Menschen suchen gerade hier Zuflucht. Migrationen haben dabei die unterschiedlichsten Ursachen - bis in die Gegenwart sind es vor allem Krieg, Hunger, politische Verfolgung und ökologische Katastrophen. Immer sind es der Kampf ums Überleben oder die Suche nach dem besseren Leben, die Menschen dazu bringen, ihre Heimat zu verlassen, sich in eine unbekannte Fremde und eine ungewisse Zukunft zu begeben. Welche Probleme das für diese Menschen und für die Länder, in die sie sich aufmachen, mit sich bringt, soll in diesem Magazin exemplarisch untersucht werden. Mehr Informationen zu den Unterrichtsmagazinen spiegel@klett finden Sie unter: http://www.spiegel.de/schulspiegel/0,1518,207874,00.html"

  • Kunst trifft Textil ... modern & kinderleicht Kunst trifft Textil modern kinderleicht

    Kunst trifft Textil ... modern & kinderleicht Kunst trifft Textil modern kinderleicht

    ab 17,80 €

    Brandenburg, Birgit. Malen, ausschneiden, gestalten, ergänzen, und das alles mit dem Werkstoff Textil. Ihre Kinder werden begeistert vorgelegten Ideen umsetzen! Gerade weil der Reiz von Stoff, Leinen & Co auch ein haptisches Erlebnis darstellt. Die Anregungen und Vorlagen sind aus allen Bereichen der kindlichen Erlebniswelt und bieten der kindlichen Fantasie genügend Freiraum. Ein wichtiger Beitrag zur Unterstützung der Persönlichkeitsentwicklung! 40 Seiten, FARBDRUCK

  • Mose und der Pharao Die zehn biblischen Plagen in Ägypten Mose und der Pharao Kopiervorl.

    Mose und der Pharao Die zehn biblischen Plagen in Ägypten Mose und der Pharao Kopiervorl.

    ab 14,80 €

    Das vorliegende Arbeitsheft erzählt auf kindgerechte Art und Weise von den großen Plagen in Ägypten. Dabei ist es neben einem spannenden Lesebuch auch ein Bilder-, Bastel- und Malprojekt für das 3.-6. Schuljahr. In den Arbeitsblättern wird rund um die Plagengeschichte der Bibel gearbeitet, und dies auf handlungsorientiertem, kreativen Niveau. Zusätzlich liefern die Arbeitsblätter Tipps zu Liedern und Filmen sowie eine Ideen- und Kreativbörse. Die Autorin Brigitte Goede (Pastorin, Ägyptologin und Grundschullehrerin) hat mit ihren Schülern die Kopiervorlagen zahlreich bebildert und illustriert. Dieses Unterrichtsmaterial ist eine Bereicherung für Ihren Religionsunterricht! 40 Kopiervorlagen

  • "Den Nazis eine schallende Ohrfeige versetzen". Zeitzeugen erinnern sich

    "Den Nazis eine schallende Ohrfeige versetzen". Zeitzeugen erinnern sich

    ab 14,80 €

    Bahrmann, Anna-Leena. Diese Lehrerhandreichungen entstanden in Auseinandersetzung mit dem Lesebuch „Den Nazis eine schallende Ohrfeige versetzen“. Sie bereiten Berichte und Erinnerungen von Zeitzeugen über Widerstand und Verfolgung im Nationalsozialismus für den Geschichtsunterricht auf und ermöglichen dadurch einen unmittelbaren Zugang zu jener Zeit. Die Beschäftigung mit den nationalsozialistischen Verbrechen soll durch die persönliche Schilderung der Erfahru488ngen das Nachvollziehen und – soweit möglich – das Verstehen fördern und dazu beitragen, das Potential dieser Erinnerungskraft zu bewahren und jungen Menschen zugänglich zu machen. Die Schüleraufgaben folgen dem Prinzip der direkten Auseinandersetzung mit den Zeitzeugenberichten. Sekundärtexte und andere Zusatztexte informierender Art sollen helfen, das Original zu verstehen und für sich zu nutzen.

  • Der kleine Unterrichtshelfer

    Der kleine Unterrichtshelfer

    ab 13,90 €

    Christ, Markus. Der kleine Unterrichtshelfer soll kein themenrelevantes Lehrbuch ersetzen. Er ist als effizienter Begleiter meiner Studenten für den von mir gegebenen Mediendidaktik-Unterricht der Medieninformatiker an der FH - Heidelberg gedacht. In diesem Buch wird der geforderte Lehrinhalt – des Teilgebietes Didaktik – aus meinem Unterricht abgedeckt und kann hervorragend – zusätzlich zu meinem Unterricht – verwendet werden. Der Bereich “Medien“ wird in diesem Buch allerdings nicht berücksichtigt. Durch die übersichtliche Zusammenstellung der einzelne Textbereiche und der verständlichen Schreibweise hat aber jeder – nicht nur meine Studenten – die Möglichkeit seinen Wissensstand zum Thema Didaktik punktgenau aufzufrischen oder zu optimieren. Ich hoffe, dass der kleine Unterrichtshelfer nicht nur für meine Studenten hilfreich ist, sondern auch für jede angehende Lehrkraft, die mal eben schnell – von heute auf morgen – ein eigenes didaktisches Wissen erarbeiten muss. Einige Stichworte aus dem Inhalt: ¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯ Lehr- und Lernmethoden, Lerntypen, Lernumgebung, Motivation, Lehrwerkzeuge, die Rolle des Lehrenden, der Lernprozessbegleiter, uvm.

  • Literaturwerkstatt

    Literaturwerkstatt

    ab 32,90 €

    Pieper, Nina. Mithilfe des Buches „Nilo der kleine Eisbär“ und der dazugehörigen Literaturwerkstatt tauchen die Kinder in die Welt der Kälte ab und nehmen an dem gefährlichen Leben zweier Tiere teil, die doch so weit voneinander entfernt aufwachsen. Die vorliegende Lernwerkstatt eignet sich besonders für die erste und zweite Klassenstufe oder für einen jahrgangsübergreifenden Unterricht. Für Sie in bester Qualität fotobrillant 200g erstellt. Die vielfältigen Arbeitsaufträge ermöglichen eine intensive, handelnd-produktive Auseinandersetzung mit dem Gelesenen in den Fächern Deutsch, Heimat- und Sachunterricht, Kunst und Musik. Um einen integrativen Deutschunterricht zu ermöglichen, gibt es Angebote zum kreativen Schreiben, zur Grammatik und Rechtschreibung sowie zum sinnentnehmenden Lesen. Für den Heimat- und Sachunterricht werden neben Sachinformationen auch Experimente und Forscheraufgaben angeboten. Neben den jahrgangs- und fächerübergreifenden Kopiervorlagen bietet diese Lehrerhandreichung zusätzlich Einstiegsimpulse, Hinweise zu den Kopiervorlagen und deren Kompetenzbereiche sowie weitere Tipps und Anregungen für die Umsetzung in Ihrem Unterrichtsgeschehen.

  • Lesen, verstehen und rechnen im Zahlenraum bis 25 Müller, H: Lesen, verstehen und rechnen ZR bis 25

    Lesen, verstehen und rechnen im Zahlenraum bis 25 Müller, H: Lesen, verstehen und rechnen ZR bis 25

    ab 18,95 €

    Müller, Heiner. Eine tolle fächerverbindende Idee! Die Reihe Lesen, verstehen und rechnen berücksichtigt im Besonderen den Aspekt der sprachlichen Begleitung von Rechenhandlungen. Dabei soll keinesfalls auf den handelnden Umgang mit Objekten verzichtet werden. Durch die Lösungen auf der Rückseite können die Aufgaben mündlich gerechnet und im Rahmen der Freien Arbeit völlig selbstständig überprüft werden. Eine schriftliche Bearbeitung im Heft ist auch möglich.

  • Projekt Denkmalpflege und Schule Würfel, M: Projekt Denkmalpflege

    Projekt Denkmalpflege und Schule Würfel, M: Projekt Denkmalpflege

    ab 9,90 €

    Diese an Lehrerinnen und Lehrer gerichtete Publikation verbindet eine Einführung von Aufgaben und Arbeitsmethoden von Denkmalpflege und Denkmalschutz mit didaktischen und methodischen Überlegungen, diese Themen im Fächer verbindenden Unterricht einzubringen. Das Buch bietet Anregungen zur Berufsorientierung in der Baudenkmalpflege, erläutert ihre Bedeutung für die politische Bildung und bietet didaktische und methodische Überlegungen zur Umsetzung im Projektunterricht. Ausgewählte Denkmäler aus Baden-Württemberg bilden eine verlässliche Grundlage für das landesgeschichtliche Arbeiten.

  • Handbuch für Lehrer

    Handbuch für Lehrer

    ab 34,50 €

    Schmidt, Hans D. Dieses Handbuch ist hilfreich: . bei der Vorbereitung auf die 2. Staatsprüfung (Schulrecht) . als Orientierungshilfe in rechtlichen Fragen des Schulalltags, unentbehrlich zur Wahrnehmung von Rechten und Pflichten Das Handbuch für Lehrer ist als Loseblattsammlung konzipiert, damit es nach Beginn eines Schuljahres auf den neuesten Stand gebracht werden kann Das Handbuch für Lehrer ist durch eine übersichtliche Gliederung und ein ausführliches Stichwortverzeichnis unkompliziert zu handhaben. Aus dem Inhalt: . Übergreifende gesetzliche Grundlagen, Auszüge aus Grundgesetz, Landesverfassung und Landesverwaltungsgesetz . Schulwesen des Landes Baden-Württemberg . Wichtige Gesetzestexte für Lehrer und Schulen z.B. für Rechtsschutz, Schulgesetz, Arbeitsschutz, Gewaltvorfälle u.v.m. . Wichtige Anschriften

  • Arbeitsmappe - Delitticus

    Arbeitsmappe - Delitticus

    ab 13,90 €

    Roll, Susanne. Dr. Susanne Roll geboren 1970, lebt und arbeitet in Neuenkirchen-Vörden. Schon immer interessierte sie sich für Fantasyromane und das Schreiben für Kinder und Jugendliche. Sie ist Lehrerin und Künstlerin, gibt Malkurse und lektoriert seit Jahren für eine große Verlagsgesellschaft.

  • Mathe ganz praktisch - Rechnen mit Geld (SEK I) Mathe ganz praktisch Geld (SEK 1) Kopiervorl.

    Mathe ganz praktisch - Rechnen mit Geld (SEK I) Mathe ganz praktisch Geld (SEK 1) Kopiervorl.

    ab 13,90 €

    Der Umgang mit Geld geht jeden etwas an, denn mit Geld stehen wir alle ständig im direkten Kontakt. Grund genug, anhand aus dem Lebensalltag der Schüler aufgegriffener Matheaufgaben das Rechnen mit Geld zu üben. Aus dem Inhalt: Wir rechnen mit dem Euro Rechnen mit Brüchen Umrechnung anderer Währungen Diagramme und Tabellen erstellen der Dreisatz Prozent-, Zins- und Zinseszinsrechnung 38 Kopiervorlagen, mit Lösungen!

  • Wir werden Kunstprofi! / Band 1 Grundlagentraining im modernen Kunstunterricht in der SEK

    Wir werden Kunstprofi! / Band 1 Grundlagentraining im modernen Kunstunterricht in der SEK

    ab 24,80 €

    Berger, Eckhard. Lern- und Kompetenzzuwachs, der nicht nur den schulischen Anforderungen voll entspricht. Steigerung des theoretischen und praktischen Könnens und Vertiefung des Verständnisses für ästhetische Prozesse. Mit klaren Text- und Bildinformationen und einer große Auswahl von spannenden und kreativen Aufgaben mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Beispielhafte Werke aus der Kunstgeschichte und aktuellen Kunstszene, abwechslungsreiche brillante Fotos und faszinierende Grafiken vermitteln den nötigen Tiefgang für erfolgreichen Kunstunterricht, für Arbeitsgemeinschaften oder Projekte aller Art. Ohne große Vorbereitung ist das Werk in der Unterrichtspraxis direkt einsetzbar. Aus dem Inhalt: Punkt, Linie, Fläche, Schwerpunkt, Ballung, Streuung, Reihung, Ornament, Rhythmus, Kontrast Das Werk ist auch als Schülerarbeitsbuch einsetzbar! 76 Kopiervorlagen, Farbdruck!

  • Klangstraße 1 - Lehrerhandbuch

    Klangstraße 1 - Lehrerhandbuch

    ab 75,00 €

    Schäfer, Christa. Liederrätsel - Vogel Tirila geht auf Reisen - Ich bin ein dicker Tanzbär - Wie heißt du? - Klimperkasten - Freunde - Bärenrapzap - Ha, ha, ha - wer kommt denn da? - Fingerspiele - Alle Finger tanzen - so mi - Bububär - Guten Tag - Zauberkugeln - Bleib ein Weilchen untersteh'n - Regenbogen - Regentropfenlied - Vogelstimmen - Frühlingskonzert - Dieser Kuckuck, der mich neckt - Klatschen, patschen - Die Kuckucksuhr - Sonne, Sonne, scheine - Imsewimse - Imsewimse webt - Bajuschki baju - Sternschnuppen - Sonne, Mond und Sterne - Ball der Frösche - Froschkönig - Bären-Bigband - Tasteninstrument - Stabspiel

  • Mini Ducks. Parent's Guide (Englisch) Mini Ducks/Parent's Guide (Englisch)

    Mini Ducks. Parent's Guide (Englisch) Mini Ducks/Parent's Guide (Englisch)

    ab 29,00 €

    Baylie, Beate Schweizer, Karin McCann, Emily Schneider, Marion. Beate Baylie, wurde 1968 geboren. Nach Ihrem Studium in Manchester gründete sie, vor mehr als 10 Jahren, gemeinsam mit Karin Schweizer die bel -Sprachschule. Aus dieser langjährigen und vielfältigen praktischen Arbeit, in deren Mittelpunkt das streßfreie Lernen mit Freude steht, entstanden etablierte und viel genutzte Lehrwerke. Beate Baylie ist mit einem Engländer verheiratet und lebt, nach längeren Auslandsaufenthalten, mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in Filderstadt. Karin Schweizer wurde 1965 geboren. Nach Ihrer Ausbildung als Reiseverkehrsfrau ging sie nach Paris an die Sorbonne und dann nach Berkely, wo sie in einem DayCare Center arbeitet. Danach gründete sie, vor mehr als 10 Jahren, gemeinsam mit Beate Baylie die bel -Sprachschule. Aus dieser langjährigen und vielfältigen praktischen Arbeit, in deren Mittelpunkt das streßfreie Lernen mit Freude steht, entstanden etablierte und viel genutzte Lehrwerke. Heute lebt sie mir Ihrem amerikanischen Mann und ihren beiden Kindern in Weinstadt.

  • Let's talk about Cards "plurals"

    Let's talk about Cards "plurals"

    ab 19,90 €

    Baylie, Beate Schweizer, Karin. Beate Baylie, wurde 1968 geboren. Nach Ihrem Studium in Manchester gründete sie, vor mehr als 10 Jahren, gemeinsam mit Karin Schweizer die bel -Sprachschule. Aus dieser langjährigen und vielfältigen praktischen Arbeit, in deren Mittelpunkt das streßfreie Lernen mit Freude steht, entstanden etablierte und viel genutzte Lehrwerke. Beate Baylie ist mit einem Engländer verheiratet und lebt, nach längeren Auslandsaufenthalten, mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in Filderstadt. Karin Schweizer wurde 1965 geboren. Nach Ihrer Ausbildung als Reiseverkehrsfrau ging sie nach Paris an die Sorbonne und dann nach Berkely, wo sie in einem DayCare Center arbeitet. Danach gründete sie, vor mehr als 10 Jahren, gemeinsam mit Beate Baylie die bel -Sprachschule. Aus dieser langjährigen und vielfältigen praktischen Arbeit, in deren Mittelpunkt das streßfreie Lernen mit Freude steht, entstanden etablierte und viel genutzte Lehrwerke. Heute lebt sie mir Ihrem amerikanischen Mann und ihren beiden Kindern in Weinstadt.

  • Mini Ducks. Lehrerhandbuch (Deutsch) Mini Ducks/Lehrerhandbuch (Deutsch)

    Mini Ducks. Lehrerhandbuch (Deutsch) Mini Ducks/Lehrerhandbuch (Deutsch)

    ab 49,00 €

    Baylie, Beate Schweizer, Karin McCann, Emily Schneider, Marion. Beate Baylie, wurde 1968 geboren. Nach Ihrem Studium in Manchester gründete sie, vor mehr als 10 Jahren, gemeinsam mit Karin Schweizer die bel -Sprachschule. Aus dieser langjährigen und vielfältigen praktischen Arbeit, in deren Mittelpunkt das streßfreie Lernen mit Freude steht, entstanden etablierte und viel genutzte Lehrwerke. Beate Baylie ist mit einem Engländer verheiratet und lebt, nach längeren Auslandsaufenthalten, mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in Filderstadt. Karin Schweizer wurde 1965 geboren. Nach Ihrer Ausbildung als Reiseverkehrsfrau ging sie nach Paris an die Sorbonne und dann nach Berkely, wo sie in einem DayCare Center arbeitet. Danach gründete sie, vor mehr als 10 Jahren, gemeinsam mit Beate Baylie die bel -Sprachschule. Aus dieser langjährigen und vielfältigen praktischen Arbeit, in deren Mittelpunkt das streßfreie Lernen mit Freude steht, entstanden etablierte und viel genutzte Lehrwerke. Heute lebt sie mir Ihrem amerikanischen Mann und ihren beiden Kindern in Weinstadt.

  • Konsonantenhäufungen. Teil 2

    Konsonantenhäufungen. Teil 2

    ab 16,80 €

    Appel, Renate. Lese- und Schreiblernmaterial, das nach denselben Grundprinzipien - klare, übersichtliche Gestaltung, große Schrift, Konzentration auf eine Schwierigkeit, keine Wörter von höheren Schwierigkeitsstufen und langsame Progression - konzipiert wurde. In dem zweiten Teil der "Konsonantenhäufungen" geht es um Wörter und Übungen wie z.B. Silbenrätsel, Bild-Diktate und Durchgliederungsübungen mit st, str, sp, spr, pf, schl, schm, schn, schr, schw, kn und zw.

  • Wo ist Bobo?

    Wo ist Bobo?

    ab 14,90 €

    Appel, Renate. Lese- und Schreiblernmaterial, das nach denselben Grundprinzipien - klare, übersichtliche Gestaltung, große Schrift, Konzentration auf eine Schwierigkeit, keine Wörter von höheren Schwierigkeitsstufen und langsame Progression - konzipiert wurde. In dem lautgetreuen Text "Wo ist Bobo?" wird der Hamster Bobo aus Versehen "weggezaubert", zum Schluss aber wiedergefunden. Zu jedem Textabschnitt gibt es eine Frage und die richtigen Antworten ergeben einen Lösungssatz.

  • Eule, Esel und Co.

    Eule, Esel und Co.

    ab 19,80 €

    Appel, Renate. Lese- und Schreiblernmaterial, das nach denselben Grundprinzipien - klare, übersichtliche Gestaltung, große Schrift, Konzentration auf eine Schwierigkeit, keine Wörter von höheren Schwierigkeitsstufen und langsame Progression - konzipiert wurde. In dem Lese- und Schreiblernmaterial, "Eule, Esel und Co." geht es um Wörter und Übungen wie z.B. Silbenrätsel, Bild-Diktate und Durchgliederungsübungen mit eu, sch, el, j, v, ß, ä, ö und ü.