Schnädelbach, Herbert Philosophie in der modernen Kultur Schnädelbach: Philosophie/Kultur

12,50 €
* Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggfs. zzgl. Versandkosten.
Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderungen sind in der Zwischenzeit möglich.
Daten vom 20.09.2018 01.25 Uhr

Regionale Angebote für Philosophie in der modernen Kultur Schnädelbach: Philosophie/Kultur

Online Preisvergleich für Philosophie in der modernen Kultur Schnädelbach: Philosophie/Kultur

  • Philosophie in der modernen Kultur Schnädelbach: Philosophie/Kultur
    Lieferzeit: 5-7 Tage
    12,50 €*
    12,50 € inkl. Versand
  • Philosophie in der modernen Kultur Schnädelbach: Philosophie/Kultur
    Lieferzeit: 1-4 Werktagen
    Versandkostenfrei ab 19,90 €
    12,50 €*
    12,50 € inkl. Versand
  • Philosophie in der modernen Kultur Schnädelbach: Philosophie/Kultur
    Lieferzeit: 1 bis 4 Werktage
    12,50 €*
    12,50 € inkl. Versand
  • Philosophie in der modernen Kultur Schnädelbach: Philosophie/Kultur
    Lieferzeit: 5-7 Tage
    12,50 €*
    12,50 € inkl. Versand
  • Philosophie in der modernen Kultur Schnädelbach: Philosophie/Kultur
    Lieferzeit: 5-7 Tage
    Versandkostenfrei ab 20,00 €
    12,50 €*
    15,50 € inkl. Versand

Philosophie in der modernen Kultur Schnädelbach: Philosophie/Kultur Daten von Localhood GmbH

Details zum Produkt: Philosophie in der modernen Kultur Schnädelbach: Philosophie/Kultur

"Dieser Band enth

Zusatzinformation: Philosophie in der modernen Kultur Schnädelbach: Philosophie/Kultur - Schnädelbach, Herbert

ISBN(s) 9783518290651
Erscheinungsdatum 21.02.2000
Einbandart Einband - flex.(Paperback)
Seitenanzahl 283
Sprache Deutsch
Artikel Typ Physisch
Genre Geisteswissenschaften/Kunst/Musik
Kurztitel Schnädelbach, Herbert: Philosophie in der modernen Kultur
Warengruppe TB/Philosophie/20., 21. Jahrhundert
ISBN-10 3518290657
Länge 176 mm
Breite 106 mm
Höhe 19 mm
Gewicht 171 gr
Umschlag, Vorderseite Ansehen
Umschlag Vorderseite, Kleinbild Ansehen
Produkttyp Taschenbuch
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Serientitel suhrkamp taschenbücher wissenschaft
Nummer der Serie 1465
Untertitel Vorträge und Abhandlungen 3

Andere Bücher von Schnädelbach, Herbert

Andere Bücher aus der Kategorie "Philosophie/20., 21. Jahrhundert"

Handeln und Bedeutung.
Handeln und Bedeutung.
Jörg Wernecke entwirft in seiner Untersuchung "Handeln und Bedeutung" eine Propädeutik zur Praktischen Philosophie. Darin greift er auf die beiden Begriffe "Handeln" und "Bedeutung" zurück, um in ihrer Bezugnahme folgendem Problem nachzugehen: Handeln beinhaltet nicht nur einen funktionalen bzw. Zweck-Mittel-Bezug, sondern im Kontext etwa der Ethik und Politik auch die Notwendigkeit eines eine Bedeutung, einen Sinn erschließenden, hermeneutischen Vermögens. Innerhalb einer gelingenden lebensweltlichen Praxis sind wir stets auf ein Verstehen, auf Orientierung, auf die Integration von Bedeutungs- und Sinnbezügen angewiesen, ein Problemzusammenhang, der durch den Ausdruck "hermeneutische Pragmatik" gekennzeichnet wird. Letztere Kennzeichnung beinhaltet noch eine weitergehende Fragestellung: In welcher Form und in welchem Umfang kann eine Pragmatik eine Fundierungs- bzw. Begründungsleistung für die praktische Philosophie erbringen? In diesem problemzentrierten Kontext unterzieht Wernecke Wittgenstein, Peirce und Heidegger vor dem Hintergrund eines Sprachhandelns, einer Zeichenhandlung und einer hermeneutisch-fundamentalontologischen Praxis einer Untersuchung mit dem Ziel, die Vielschichtigkeit, die Differenziertheit des Phänomens Praxis bzw. Pragmatik erkennbar werden zu lassen. Die systematischen Erträge der autorenzentrierten Analysen werden sodann dahingehend fokussiert, als das Verhältnis von Erkennen, Handeln und Hermeneutik für eine Grundlegung einer praktischen Philosophie erörtert wird.
Friede auf Erden - Vom Glauben zum Wissen
Friede auf Erden - Vom Glauben zum Wissen
Friede auf Erden und den Menschen ein Wohlgefallen. Liegt die Erfüllung dieses Menschheitstraums in weiter Ferne oder kann er schon heute zur Wirklichkeit werden? Die Geschichte der Menschwerdung umfasst einen Zeitraum von Jahrmillionen. Doch erst vor etwa 7 bis 5 Tausend Jahren begann das heutige Zeitalter der Spaltung der Menschheit in Herrscher und Beherrschte. Dieses ist gekennzeichnet durch die Verfügungsgewalt der herrschenden Kasten über ihre Untertanen und den gesellschaftlichen Reichtum, den diese schaffen. Durch die Entstehung des Gewaltmonopols und die Möglichkeit, das Fühlen und Denken der Menschen zu manipulieren, wurden die Menschen in eine emotionale Knechtschaft gezwungen, die sie zu willigen Vollstreckern der Interessen der neuen Schicht der Herrscher machte. Wie sehr sich auch seitdem die Verhältnisse entwickelten, der grundlegende, also antagonistische Widerspruch unseres Zeitalters ist sie Spaltung der Gesellschaft in Herren und Knechte. Der eindrucksvollste Beweis dafür ist die Tatsache, dass seitdem die Menschen nicht nur Produzenten des Reichtums der Herrscher, sondern auch emotional fremdgesteuerte Krieger sind, die in deren Interesse morden oder ermordet werden. In den Krisen und Kriegen, die seitdem in den vielfältigen Machtkämpfen entstanden, mussten Millionen und Abermillionen Menschen ihr Leben lassen, wurden ins Elend gestürzt, vertrieben, ist die Natur als Lebensgrundlage der Menschheit zerstört worden. Und ein Ende ist nicht abzusehen. Mehr noch. Der Menschheit droht heute die größte humane Katastrophe ihrer Geschichte: Der emotionale Kollaps! Gegen diese Entwicklung entfaltet sich überall auf der Welt der Widerstand. Doch die etablierten Gesellschafts-

Andere Bücher von Localhood GmbH

Wörterbuch der Psychologie und Psychiatrie 1. Englisch - Deutsch Haas, R: Wtb. Psychologie 1/Engl.-Dt.
Wörterbuch der Psychologie und Psychiatrie 1. Englisch - Deutsch Haas, R: Wtb. Psychologie 1/Engl.-Dt.
Das zweibändige Wörterbuch der Psychologie und Psychiatrie (Englisch/Deutsch, Deutsch/Englisch) ist als einzigartige Sammlung von Fachtermini mittlerweile zu einem unverzichtbaren Hilfsmittel für Wissenschaftler, Praktiker und Studenten sowie für Dolmetscher und Übersetzer geworden. Für die nun vorliegende Neuauflage wurde das Wörterbuch nicht nur vollständig revidiert und aktualisiert, sondern auch deutlich erweitert. So wurde z.B. durch die Berücksichtigung der Nomenklaturen aus ICD-10 und DSM-IV sowie durch das Hinzufügen zahlreicher anderer Einträge der gesamte Wortschatz der Psychologie und Psychiatrie auf den neuesten Stand gebracht. Insgesamt wurde diese Auflage um etwa 4.000 Begriffe ergänzt. Das Wörterbuch umfasst nicht nur zahlreiche Fachtermini aus der klinischen Psychologie und aus der Psychiatrie, sondern auch viele neue Begriffe aus den Bereichen kognitive Neurowissenschaften, biologische Psychologie, Persönlichkeitspsychologie, psychologische Methodenlehre, computergestützte Diagnostik, Internet und Informatik. Veränderungen im Sprachgebrauch sowie die neue deutsche Rechtschreibung werden durchgängig berücksichtigt. Zusätzlich werden in einem Anhang rund 1.000 der geläufigsten Abkürzungen aus den Bereichen Psychologie und Psychiatrie erklärt und übersetzt. Widely used for many years by scientists, practitioners and students, as well as translators, the two-volume English-German / German-English Dictionary of Psychology and Psychiatry is generally regarded as the most exhaustive bilingual compilation of terminology in these fields available. In this brand new edition, the Dictionary has not only been fully revised and updated, but also considerably expanded. For instance, all the terms and vocabulary from the field of psychology and psychiatry have been carefully reviewed and brought up to date by the inclusion of the terminology used in DSM-IV and ICD-10, as well as numerous other entries. Overall, around 4,000 new terms have been added in this edition. The Dictionary thus includes not only words and terms from clinical psychology and psychiatry, but also new terminology from areas such as cognitive neuroscience, biological psychology, personality psychology, methodology, and computer-based assessment, as well of course as relevant terms from fields like computing and the internet. At the same time changes of usage and the new German spelling and orthography have been incorporated throughout. Also included in an appendix are explanations and translations of more than 1,000 of the most common abbreviations used in the fields of psychology and psychiatry.
Pimp My Site
Pimp My Site
A complete course in do-it-yourself digital marketing in 14 bite-sized lessons The global recession has sent tens of millions scrambling for alternative employment opportunities, and a great many of them have taken the leap into becoming their own bosses. As a result there is a crying need among small business startups, entrepreneurs, and independents working on a shoestring for expert guidance on marketing themselves and their businesses online. Pimp My Site fills that void. It is a complete, do-it-yourself toolkit structured as a fourteen-day course. Rather than fry readers' circuits with a lot of jargon-heavy technical descriptions, Paula Wynne, a successful publicist, marketer and award-winning online entrepreneur, takes a show-and-tell approach. Her step-by-step descriptions are concise and in plain English, and each step is illustrated with vivid screenshots and illustrations, making the coverage eminently digestible, even for complete novices. From keywords and YouTube to search marketing and optimization, Pimp My Site, offers much for beginners and advanced users alike. * Notable experts describe, in their own words, quick, easy techniques for driving traffic to your site and achieving online success * An excellent do-it-yourself resource for complete beginners as well as experienced users looking to plug a few holes in their online marketing know-how * Provides practical coverage of all important trends and technologies, including optimization, search marketing, social media, YouTube, keywords, email marketing, and more

Interessante Links